Flappy Bird – Entwickler spricht über neue Pläne

Der Entwickler des Hype Games Flappy Bird, hat seine mit dem Magazin RollingStone über seine Pläne gesprochen. Er arbeitet zur Zeit an drei neuen Spielen und plant eventuell Flappy Bird wieder im AppStore flattern zu lassen.

Vor kurzem wurde die App Flappy Bird aus dem AppStore und aus dem Google PlayStore entfernt. Grund war die, für den Entwickler, zu Große Aufmerksamkeit. Der Entwickler, Dong Nguyen, verdiente am Tag fast 50.000 $ durch Werbeeinnahmen.

In einem kurzen Interview erwähnt Nguyen, dass er die App wahrscheinlich wieder veröffentlichen wird, sobald sich der Hype gelegt hat. Außerdem soll das Spiel mit einem Sucht-Warnung Pop Up ausgestattet werden.

Des weiteren sagte Nguyen, dass er an drei weiteren Spielen arbeitet. Alle sollen im Stil von Flappy Bird daherkommen, einfache Stuerung, Retro und wahnsinnig schwierig.

  • Ein Cowboy Shooter
  • Kitty Jetpack (Flieg Spiel)
  • Checkonaut (Aktion Schachspiel)

Wollt ihr das Interview im Original lesen wollt, dann könnt ihr das hier tun.

 

Was haltet ihr von Nguyens Plänen? Freut ihr euch auf die neuen Spiele?

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.