Force Block – Chrome-Erweiterung blockt Star Wars Spoiler

Bald ist es soweit. Am Mittwoch um 23.59 Uhr deutscher Zeit, werde ich den neuen “Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht”-Film im Kino. Da gibt es nur ein Problem. Die Premiere des Films läuft zu dieser Minute in den Kinos von Hollywood und alle Zeitungen werden darüber berichten. Spoiler lauern auf jeder Seite.

ForceBlock_01

Vor diesen Spoilern möchte nun ein Enwickler einer Chrome-Erweiterung schützen. “Force Block” heißt diese Erweiterung, welche alle Webseiten nach Spoilern zu Star Wars: Episode VII durchkämmt und diese gegebenenfalls blockiert.

Force Block sucht dabei nach Stichwörtern wie dem Filmtitel oder dem Namen des Franchise. Findet die Erweiterung eines dieser Stichworte wird die Seite mit einem Splash Screen, welcher unterschiedliche Zitate aus den Filmen, die leicht verändert wurden, enthält, verdeckt. Nützlich und auch noch recht witzig.

ForceBlock_02

So wird zumindest die Gefahr aus den Weiten des World Wide Web gespoilert zu werden deutlich reduziert. Entsprechende Artikel auf Tagesschau.de und Twitter wurden beispielsweise bei mir zu Recht überdeckt. Der Filter scheint also zu funktionieren. Bilder, wie zum Beispiel auf 9gag.com, werden allerdings nicht erkannt. Lediglich die Überschriften. Aber wer ein wenig Erfahrung mit Spoilern hat weiß, dass er solche Seiten zu diesem Zeitpunkt besser nicht mehr aufsucht. Jetzt muss man nur noch den Spoilern aus dem Fernsehen, Radio und dem echten Leben ausweichen.

 

Was haltet ihr von Force Block? Gute Idee oder unnütz?

Quelle: Engadget 

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.