Samsung nennt technische Details zur Gear S2

Eigentlich sollte Samsungs Smartwatch erst am Donnerstag vorgestellt werden, doch jetzt veröffentlicht Samsung bereits die Specs und die verschiedenen Versionen die es geben soll.

image

 

Die Gear S2 wird in 3 verschiedenen Varianten vorgestellt werden:
Die bisher schon auf den Bildern abgebildete Gear S2, die Gear S2 classic, als schicke Business Uhr und die etwas größere Gear S2 3G mit mobilem Internet wie uns der Name verrät.

Bedienen lassen sich die Uhren durch einen Homebutton, einen zurück Button und den Ring der zum Scrollen da ist. Ein Touchscreen ist vermutlich auch an Bord.
Die Displaygröße ist bei allen Uhren gleich: 1,2 Zoll und eine Auflösung von 320×320 Pixeln. (Zum Vergleich: Die LG G Watch R hat die gleiche Auflösung bei 1,3 Zoll)
Die Akkulaufzeit wird von Samsung mit 2-3 Tagen angegeben.
Die 3G Variante besitzt einen etwas größeren Akku (300 statt 250 mAh) wird aber wahrscheinlich einen größeren Akkuverbrauch haben sodass sich das wieder ausgleicht.
NFC wird auch an Bord sein, um per Samsung Pay zu bezahlen.

image

Ich persönlich finde die Uhr wahrscheinlich ein wenig klein, denn gerade auch mit der größeren G Watch R habe ich trotzdem manchmal das Bedürfnis nach einem etwas größeren Bildschirm. Trotzdem bin ich aufjedenfall gespannt, gerade auch was die Kompatibilität mit “nicht-Samsung” Phones ausschaut. Der Preis, den wir dann vermutlich am Donnerstag erfahren wird wohl über den Erfolg der Uhr entscheiden.

Trotzdem tolles Konzept! Weiter so Samsung! Oder was meint ihr?

Quelle: Samsung

Das könnte Dich auch interessieren …

7 Antworten

  1. kajos sagt:

    mir fehlt, wie im Vorfeld schon zu befürchten war, der bei der Gear/2 noch vorhandene Lautsprecher! 🙁
    Da erübrigt sich mir wohl oder übel der Blick auf weitere Details…

    • andjojo sagt:

      Wir wissen zwar noch nichts genaueres über einen Lautsprecher, vermutlich wird jedoch einer wie bei der Gear S verbaut sein.

      • kajos sagt:

        Ich habe für Deine Annahme leider immer noch keinerlei Bestätigung gefunden 🙁

        Allerdings ist sie lt. einer Video-Präsentation vom Amir Marken-übergreifend kompatibel!
        Den offensichtlich fehlenden Lautsprecher kann das allerdinds auch nicht ersetzen!

  1. 2. September 2015

    […] Samsung nennt technische Details zur Gear S2 – 1. September 2015 […]

  2. 3. September 2015

    […] Samsung nennt technische Details zur Gear S2 – 1. September 2015 […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.