[Update] Slingshot – Snapchat Konkurrent von Facebook veröffentlicht (incl. APK)

Mit Snapchat ist den Entwicklern der App ein riesen Coup gelungen. Viele Menschen haben ein Interesse daran, dass versendete Bilder nach dem einmaligen Betrachten wieder aus dem Netz verschwinden. Genau in diesen Hype hinein veröffentlicht Facebook seine neue App mit Namen Slingshot.

 

 

Auch wenn Facebook seine neue App Slingshot in keinerlei Verbindung zu Snapchat sieht, kann man die Parallelen doch deutlich erkennen. Allerdings gibt es auch einige Unterschiede zwischen Snapchat und Slingshot. Ob diese Sinn machen wird sich in der Praxis zeigen.

Mit Slingshot kann man Bilder versenden und empfangen, welche nach einmaligem betrachten “für immer” gelöscht/unzugänglich gemacht werden. Zusätzlich kann man exakt wählen, welcher User welche Fotos empfangen soll. Der Trick und das Innovative an der Facebook App ist ein einfaches Feature. Man kann das Foto des Gegenüber erst sehen, wenn man ein eigenes Foto zurückgesendet hat. Bis zu diesem Zeitpunkt bleibt das Foto unkenntlich und kann nicht betrachtet werden.

Dadurch möchte Facebook das Miteinander fördern und einseitige Konversationen verhindern. Ob dies nützlich oder nervig muss jeder selbst entscheiden. Außerdem gibt es Quick Reactions, welche es ermöglichen die jeweilige Reaktion schnell dem Chatpartner zu übermitteln. Wir sind auf die neue App gespannt und werden sie so schnell wie möglich testen. Zur Zeit ist die App noch nicht in Deutschland verfügbar.

 

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

 

Da die App in Deutschland noch nicht verfügbar ist, könnt ihr hier die APK herunterladen und via Sideload auf eurem Smartphone installieren: DOWNLOAD

 

Bleibt ihr bei Snapchat oder gebt ihr Slingshot eine Chance? Lasst es uns wissen.

 

Via: AndroidPolice

Quelle: Sling.me

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.