Star Wars – Google Promotion läuft an

Lang dauert es nicht mehr. In etwas weniger als einem Monat kommt der neue Star Wars Film, Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht in die Kinos auf der ganzen Welt. Fans auf der ganzen Welt drehen durch, hoffen und bangen, dass der Film gut wird. Um die Vorfreude ein wenig anzuheizen haben sich einige Star Wars Fans bei Google eine kleine Promotion ausgedacht.

Google_StarWars_01

Alles beginnt mit der Wahl der Seite. Auf der Google Star Wars Seite www.google.com/starwars könnt ihr wählen, welcher Seite ihr euch anschließen möchtet. Der hellen Seite und den Jedis oder der dunklen Seite und den Sith Lords.

Google_StarWars_02

Bestätigt man dann, dass man sich einer Seite anschließen möchte, wird das Google Account Profilbild eingefärbt. Außerdem bekommt man eine Übersicht, wo überall Veränderungen auftreten. Google hat nämlich anlässlich der Premiere des neuen Star Wars Films ein paar kleine Easter Eggs in seine Android, iOS und Web-Applikationen eingebaut. Bis die Veränderungen aktiviert werden, kann es allerdings nach Anmeldung mehrere Stunden dauern, bis ihr etwas seht.

Zu finden sind diese in:

  • Android Wear
  • Google Kalender
  • Google Chrome
  • Google Cast
  • Google Mail
  • Inbox by Google
  • Google Maps
  • Google Now
  • Google Translater
  • Weeze
  • YouTube

Noch sind nicht in allen Anwendungen Easter Eggs versteckt oder sie wurden einfach noch nicht gefunden. Google gibt aber selber an, dass bis zur Premiere am 16. Dezember noch einige weitere Überraschungen auftauchen. Außerdem möchte man diese nicht gesammelt veröffentlichen, da der User diese selber entdecken soll. Wir haben mal zusammengestellt, was uns bisher aufgefallen ist.

Google Kalender mit Star Wars Terminen

Screenshot_20151125-083810

Als erstes vielen mir die Veränderungen im Google Kalender auf. Dort wurden einige Termine zum neuen Star Wars: Episode VII Filmstart eingetragen, wann der Film das erste Mal läuft und ab wann der Film in allen Kinos zu sehen ist.

 

Google Maps mit Star Wars Raumschiffen

Screenshot_20151125-081440

Auch in Google Maps auf dem Android Smartphone gibt es kleine Easter Eggs. So taucht zum Beispiel über dem Ort der als Zuhause markiert ist ein imperialer Sternzerstörer auf. Über dem als Arbeit markierten Ort schwebt etwas, was wie eine imperiale Landefähre aussieht. Ihr wisst es ja vielleicht besser.

Screenshot_20151125-081551

 

Gmail im Star Wars Look

Google_StarWars_08

 

Auch Gmail blieb vom Star Wars Fieber nicht verschont. So gibt es als Ladebalken der Maildatenbank ein blaues oder ein rotes Laserschwert. Je nachdem welche Seite ihr eben gewählt habt. Außerdem gibt es ein schickes Star Wars Wallpaper als Hintergrund. Meiner Meinung nach sieht Gmail damit allerdings sehr überladen und unübersichtlich aus…

Google_StarWars_07

 

YouTube mit Lichtschwert Fortschrittsbalken

Google_StarWars_05

Die vorerst letzten Veränderungen vielen mir auf YouTube im Web auf. Dort wurden die Ladebalken beim Neuladen einer Seite und der Fortschrittsbalken beim Schauen eines Videos ebenfalls durch den Strahl eines Lichtschwerts aus Star Wars ersetzt. Das sieht eigentlich ziemlich schick aus.

Google_StarWars_06

Und für alle diejenigen denen die Veränderungen nicht gefallen oder die möglicherweise die Seite wechseln möchten, das klappt wunderbar mit einem Mausklick. Zusätzlich hat Google auch noch ein kleines FAQ (zum FAQ) eingerichtet.

 

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.