Android Wear – Großes Update wohl schon in wenigen Wochen

Ein Update für die intelligenten Android Uhren könnte schon Ende Juli bereitstehen. Mit an Bord werden ein Watch-to-Watch Messenger, interaktive Ziffernblätter und die Wi-fi Funktion für die LG G Watch R sein.

Moto360_09

[adrotate banner=”4″]

Kaum ein paar Wochen scheint das Update der Android Uhren auf 5.1.1 her da gibt es bereits die nächsten konkreten Gerüchte über ein kommendes Update. Ein wesentlicher Teil des Updates wird ein Watch-to-Watch Messenger namens Together werden. Ähnlich wie bei Apples Smartwatch kann hier direkt von Uhr zu Uhr kommuniziert werden. Es wird allerdings keinen Puls oder Taps zu versenden geben sondern lediglich verschiedene Emojis und Sticker.

Ein Weiterer, nicht unwichtiger Teil des Updates, werden wohl Watchfaces die auf Touchscreen Interaktion reagieren können, beispielsweise wird eine Wetter App aufgeführt die bei Klick die genauen Temperatur Vorhersagen anzeigt. Das Öffnen des App-Drawers wird dann wohl nur noch durch eine Wischbewegung von rechts nach links möglich sein.

©Phandroid

©Phandroid

©Phandroid

©Phandroid

Tolle Neuigkeiten gibt es auch für Besitzer einer G Watch R von LG, diese dürfen sich freuen beim kommenden Update dann endlich die WLAN Schnittstelle freigeschaltet zu bekommen.

Google scheint ja regelrecht kaum hinterher zukommen mit den Updates, wahrscheinlich wollen sie mit ihrem Wearable Betriebssystem gleich zu Beginn die Marktanteile möglichst hochbringen und auch an sich für eine Verbreitung von Wearables sorgen.

 

Was haltet ihr davon? Freut ihr euch so wie ich über die Updates oder ist das jetzt schon zuviel des guten?

Quelle: Phandroid

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 20. August 2015

    […] wir vor einigen Wochen berichteten (zum Artikel), ist ein Android Wear Update nun unterwegs. Das Android Team kündigt an, Watchfaces nun offiziell […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.