Android Wear – kommendes Update offiziell bestätigt

Interaktive Watchfaces und Together, ein kleiner Messenger für zwei, werden wohl die Hauptneuerung des Android Wear Updates das in einigen Wochen für Android Wear Smartwatches ausgerollt wird.

Moto360_09

[adrotate banner=”4″]

Wie wir vor einigen Wochen berichteten (zum Artikel), ist ein Android Wear Update nun unterwegs. Das Android Team kündigt an, Watchfaces nun offiziell Interaktiv sein zu lassen. Mann kann zum Beispiel mit einem Klick auf den Bildschirm, das Design ändern, andere Infos zeigen lassen, oder eine App öffnen. Ganz cool finde ich hierbei das
gezeigte Watchface, mit dem sich Infos wie Wetter, Termine, Fitnessstatus und zum Beispiel Mail mit nur einem Klick anzeigen lassen.

BITS

Ein weiteres Beispiel für so ein Watchface nennt sich “Together”, hierbei wird zwei Usern die Möglichkeit zu geben ihre Uhren zu koppeln und kurzer Hand kleine Mitteilungen in Form von Emojis, Bildern sowie Aktivitäten auszutauschen.

together

 

Für User der G Watch R enthält das Update auch noch die bisher fehlende Wifi Funktion. Das Update soll in den nächsten Wochen für alle Android Wear Smartwatches ausgerollt werden.

 

Praktisch oder unnütz? Lasst mal eure Meinung dazu hören.

Quelle: Google Blog

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.