Daydream View – VR Plattform und Headset vorgestellt

Soeben wurde auf dem Google Event die VR Plattform Daydream präsentiert. Dazu wurde noch ein Headset inklusive Fernbedienung für 69 Euro vorgestellt.

daydream

Daydream ist eine Plattform für die Virtuelle Realität. Smartphones die dies unterstützen haben besonders gute Displays, Beschleunigungssensoren und auch so noch extra Hardware. Dadurch soll ein optimales Erlebnis gewährleistet werden. Das erste Smartphone welches dieses System unterstützt wird das neue Pixel Phone von Google sein.

pixel

Google Pixel – Das erste Daydream Smartphone

Beim Headset steht in erster Linie der Tragekomfort im Vordergrund. Das Design wurde angelehnt an alltägliche Kleidung außerdem soll es 30% Leichter als vergleichbare Headsets sein. Der Schließmechanismus wird durch eine einfache Gummiband Schlaufe extrem simpel. Erhältlich wird Daydream View in den Farben Slate, Snow und Crimson sein. Außerdem ist noch ein Daydream Controller dabei. Dieser besitzt zwei Knöpfe und ist laut Google so präzise, dass man damit sogar malen kann. Die Robustheit wurde während der Präsentation unter Beweiß gestellt in dem sie den Controller fallen ließen. Braucht man das Headset gerade nicht, geht die Fernbedienung nicht in der Sofa Ritze verloren, sondern kann einfach und bequem im Headset verstaut werden.view

Es wird 50 Partner geben, die bis Ende des Jahres Content für Daydream veröffentlichen. Darunter auch ein VR-Erlebnis zum neuen Film aus dem Harry Potter Universum “Fantastic Beasts and where to find them”. Hier ist man ein Zauberer und kann mit der Fernbedienung interagieren und natürlich auch zaubern. Die Demo hierzu sah während der Präsentation ziemlich vielversprechend aus.

Wenn Ihr euch für die neue Plattform für Virtuelle Realität interessiert könnt Ihr euch hier für View auf die Warteliste setzen. Vorsicht: Ihr braucht dennoch erst ein Handy welches Daydream unterstützt.

Bildquelle: Google Store

 

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 2. November 2016

    […] Daydream View – VR Plattform und Headset vorgestellt […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.