Designer Smartwatch mit Unterstützung von HP geteasert

MichaelBastianxHP_WatchDer heutige Tag steht anscheinend ganz im Zeichen der Smartwatches. Nach der angeblichen OneWatch (zum Artikel) ist nun eine HP Smartwatch aufgetaucht. Designer Michael Bastian und der Technikkonzern HP sind eine Partnerschaft eingegangen um gemeinsam eine Smartwatch zu entwickeln. Diese soll auf der Website “Gilt” ab Herbst diesen Jahres unter dem Namen “Michael Bastian Smartwatch Engineered by Hewlett-Packard” verkauft werden.

Mit dem runden und eleganten Design erinntert die HP Smartwatch leicht an die Moto 360. Die Smartwatch von HP ist allerdings deutlich sportlicher designed. Die Uhr soll mit Android und iOS kompatibel sein, also nicht mit Android Wear laufen. Als Armband wird es braunes Leder, schwarzes Gummi und grünes Nylon zur Auswahl geben.

Die Uhr wird in der Lage sein Benachrichtigungen anzuzeigen  wie E-Mails, SMS… Außerdem soll man damit Medien wie Musik und Filme steuern können und das Wetter anzeigen lassen.

Durch die Kooperation mit einem bekannten Designer wird die Uhr vermutlich sehr teuer und exklusiv sein. Ein Preis ist bisher noch nicht bekannt.

michaelbastian

In der Partnerschaft kümmert sich HP um die technischen Details und das Innenleben der Uhr, während der Designer rein für das Aussehen zuständig ist. Die Uhr wird einzig und allein über den Onlineshop Gilt vertrieben. Updates zu technischen Spezifikationen und weiter Bilder soll es in kürze geben.

 

Was haltet ihr von der Idee einer Designer Smartwatch?

Quelle: gilt.com

Via: TheVerge

 

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.