Galaxy Note Edge – Samsung Phablet kommt Ende November nach Deutschland

NoteEdge02

Es ist vollbracht. Samsung hat 120.219 Stimmen für das Galaxy Note Edge gesammelt und löst nun das Versprechen ein. Das Samsung Galaxy Note Edge wird es somit demnächst auch in Deutschland geben. Das Interesse scheint hoch zu sein.

[adrotate banner=”4″]

Inzwischen hat Samsung bereits mehr als 137.000 Stimmen für sein innovatives Note Smartphone gesammelt. Das Ziel ist erreicht und somit verkündete Samsung folgendes auf Facebook:

Das Note Edge wird zunächst ab Ende November in einer Premium Variante zum Verkauf angeboten. Diese wird verkauft so lange der Vorrat reicht oder bis Ende des Jahres. Anfang 2015 soll dann die Standard Version ganz normal in Deutschland erhältlich sein und verkauf werden. Ein Preis ist noch nicht bekannt, allerdings kennt man den amerikanischen Preis, welcher bei 950 US $ liegt. Samsung sieht das Note Edge nicht als Massensmartphone sondern eher als Konzept und möchte sehen, wie solche Experimente bei den Kunden ankommen.

Mit dem  Samsung Galaxy Note Edge kommt ein 5,6 Zoll großes Phablet mit Qualcomm Snapdragon 805 Prozessor und 3 GB RAM. Besonderheiten des Gerätes sind, das zur Seite hin abfallende Display und die Stiftbedienung, welche wir so auch schon vom Galaxy Note 4 kennen.

 

Werdet ihr euch das Galaxy Note Edge kaufen, wenn es dann demnächst in Deutschland erscheint?

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.