Google Fit – Aktivitäten Tracker ab sofort im PlayStore erhältlich

GooglePlayFIt

Nachdem einige Nutzer, unter anderem auch ich, bereits in den Genuss kamen Google Fit auf der Android Lollipop Preview zu testen, ist der Aktivitätentracker aus dem Hause Google nun für alle User verfügbar. Zumindest für fast alle.

[adrotate banner=”4″]

Einzige Bedingung für die Installation dieser App ist, dass Android Version 4.0 auf eurem Gerät läuft. Wenn ihr die App aktiviert habt, misst sie den kompletten Tag, wie viel Strecke ihr lauft, joggt oder mit dem Fahrrad zurücklegt. Dabei funktioniert die Unterscheidung zwischen den Fortbewegungsarten wirklich gut. Fast unheimlich.

Beschreibung

• Sehen Sie sich Ihre Aktivitäten zum Gehen, Laufen und Radfahren auf Ihrem Smartphone an.
Fitnessziele erreichen
• Setzen Sie sich Ziele basierend auf Dauer oder Schrittzahl und verfolgen Sie Ihre Fortschritte im Verlauf des Tages.
• Erhalten Sie leistungsbasierte Empfehlungen für Aktivitätsziele.

Ihre Fitness immer im Blick behalten
• Verbinden Sie Geräte und Apps von anderen Anbietern mit Google Fit und sehen Sie sich alle Ihre Fitnessdaten im Überblick an.

Überall verfügbar
• Google Fit ist mit allen Android Wear-Geräten kompatibel.
• Sie können Google Fit auch im Web unter www.google.com/fit und auf Ihrem Tablet aufrufen.

 

Werdet ihr Google Fit installieren oder findet ihr, dass Google schon genug Daten von euch besitzt?

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.