Google I/O 2014 – Diese Themen werden erwartet

Wie jedes Jahr findet auch im Jahr 2014 die Google Entwicklerkonferenz statt. Hier werden neue Produkte, Software und Hardware rund um Googles mobiles Betriebssystem Android vorgestellt und erklärt. Die Google I/O beginnt am 25. Juni mit dem wichtigsten Event, der Keynote. Diese wird um 18 Uhr deutscher Zeit beginnen. Die dort erwarteten Themen möchten wir euch hier schon einmal kurz vorstellen.

Android Wear

©Motorola

Einen großen Stellenwert wird dieses Jahr das neue Wearable Betriebssystem Android Wear einnehmen. Das OS wurde zwar bereits vor einigen vorgestellt, aber bisher noch nicht wirklich erklärt und eingesetzt. Auch wird erwartet, dass auf der Google I/O mindestens zwei Geräte mit Android Wear präsentiert werden. Die schon angekündigte Motorola Moto 360 (zum Artikel) und die LG G Watch (zum Artikel). Gerüchten zufolge könnte auch Samsung mit einer Smartwatch mit Android Wear auf der I/O auftreten.


Android “L” (4.5 oder 5.0)

Android

Eine neue Android Version wird zur Google I/O auch erwartet. Das letzte größere Update ist mit Android 4.4 KitKat schon mehr als acht Monate her. Seither kamen mit den Versionen 4.4.1 – 4.4.4 nur kleinere Updates und Bugfixes. So mit kann man nun eine größere Hauptversion in Kürze erwarten.

Vor ein paar Tagen sind bereits Screenshot der neuen Android Version aufgetaucht. Es wird vor allem ein neues Design und eine stärkere Integration von Wearable Devices erwartet. Auch neue Fitnessfunktionen könnten in Android “L” eine große Rolle spielen. Gerüchten zur Folge könnten auch die Software Navigationstasten einen Neuanstrich bekommen und Google Now soll mit dem “Ok, Google” Befehlt von überall erreichbar sein.

“L” soll übrigens für Android Lollipop stehen. Ob dies stimmt, wissen wir hoffentlich in wenigen Stunden.

 

Nexus Tablet

nexus_htc_volantis

 

Egal ob Nexus 9 oder eine neues Nexus 10. Es ist höchstwahrscheinlich, dass Google auf der Keynote ein neues Nexus Tablet präsentiert. Bisher wurden immer die Nexus 7 Tablet (2013 und 2012) dort vorgestellt.

Für dieses Jahr wird allerdings ein neues Nexus 10 erwartet, da dieses schon seit zwei Jahren keine Neuauflage erhalten hat. Das neue Nexus 9 (zum Artikel) soll leider erst im Q4 2014 erscheinen und ist damit eigentlich nicht auf der Google I/O zu erwarten.

Möglich wäre auf ein Nexus 8 auf der Grundlage des LG G Pad 8.3 (zum Test). Dies wäre ein Kompromiss zwischen 7 Zoll und 10 Zoll. Ein Nexus 8 war bereits ebenfalls im Gespräch, doch wurde schnell wieder verworfen.

Was Google wirklich in Sachen Hardware plant, ist also relativ ungewiss.

 

Android Silver

NEXUS

Eventuell stellt Google auch das neue Android Programm vor, welches die Nexus Reihe ablösen soll (zum Artikel). Im Rahmen von Android Silver sollen Hersteller ihre Flagschiff Smartphones mit purem Android ausstatten, ähnlich den Google PlayEditionen. Hierzu  sollen allerdings Premium Smartphones extra für Android Silver entwickelt und hergestellt werden. Dieses Gerücht hält sich sehr hartnäckig in den Medien und ist deshalb auch nicht auszuschließen.

 

Alles in allem sind diese Themen sehr interessant. Wir sind auf jeden Fall gespannt was die diesjährige Google I/O an Themen bereithält. Alle wichtigen Neuerungen findet ihr dann in unserem Blog.

 

Die App zur Google I/O 2014:

Google I/O 2019
Google I/O 2019
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

 

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.