Google Pixelwatch – Sieht so die Google Smartwatch aus?

Nachdem Google mit dem Pixel und dem Pixel XL einen weiteren Schritt Richtung eigenen Marke und eigene Hardware getan hat, scheint eine nächste Kategorie auf dem Programm zu stehen. Nach einem Tablet/Laptop und zwei Smartphones könnten als nächstes zwei Google Smartwatches anstehen.

© AndroidPolice

© AndroidPolice

Die Bilder sind zwar keine tatsächlichen Leaks sondern von AndroidPolice nachgebaute Render um die Quelle der Informationen zu schützen. So sollte das Bild doch relativ nah am aktuellen Entwicklungsstand der beiden Uhren sein.

Google Pixelwatch mit Codenamen Angelfish und Swordfish

Laut AndroidPolice ist Google aktuell damit beschäftigt zwei eigene Smartwatches an den Start zu bekommen. Zu diesen Gerüchten gibt es nun auch dieses erste Bild, welches beide Smartwatches nebeneinander zeigt. Die Codenamen für die Uhren sollen Angelfish und Swordfish sein.

Links ist die größere Smartwatch (Angelfish) zu sehen, rechts der kleine Bruder (Swordfish). Beide scheinen mit Android Wear 2.0 zu laufen und zeigen ein interaktives Watchface mit mehreren Benachrichtigungen. Angelfish soll komplette ohne Smartphone auskommen, also ein eigenes LTE-Modul, einen Herzfrequenzsensor und GPS kommen. Android Police vermutet, dass Google mit diesem Device zeigen möchte, ähnlich wie bei den damaligen Nexus -jetzt Pixel- Phones, was alles möglich ist.

Allerdings wird auch zu bedenken gegeben, dass die Uhren aktuell noch in der Entwicklung sind. Software, Hardware und Design werden also noch erprobt. Ein Releasedatum ist noch nicht bekannt.

Achja und beide Uhren sollen von Haus aus die MODE-Armbänder unterstützen, was in diesen Bereich bei Google wieder etwas leben bringen könnte.

Aufgrund der aktuellen Hardware-Entwicklung bei Google gehe ich mal schwer davon aus, dass die Uhren ebenfalls unter den Markennamen Pixel genommen werden. Also Pixelwatch oder so ähnlich. Außerdem hoffe ich, dass Google in den Uhren AMOLED-Displays verbaut, was gerade bei den gezeigten Watchfaces viel Sinn machen würde.

 

Was haltet ihr von den Uhren? Welche gefällt euch den besser?

Quelle | Bildquelle: AndroidPolice

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Bei der neuen Preispolitik von Google dürften folgende Preise für so eine “Pixelwatch” ziemlich exakt zu erwarten sein: http://www.apple.com/de/shop/buy-watch/apple-watch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.