Huawei Nexus 6P ab sofort im Google Store verfügbar

Das Nexus 6P von Huawei ist ab sofort in Googles Onlineshop verfügbar. Beim Kauf erhält man zusätzlich einen Chromecast kostenlos. Der Preis für das Premium Nexus Smartphone beginnt bei 649 €.

Nexus6PFinal_02

Ende September wurden das Nexus 5X und das Nexus 6P präsentiert – und von der Redaktion mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Während das Nexus 5X schon seit einer Weile im Google Store verfügbar ist, mussten sich die Käufer des Nexus 6P noch eine Weile gedulden.

Seit heute ist es jedoch soweit, das Nexus 6P kann im Google Store bestellt werden! Los geht es dabei ab 649 € für die 32 GB und 699 € für die 64 GB Variante. Die Version mit 128 GB für 799 € ist derzeit noch nicht verfügbar. Erhältlich ist das Nexus 6P in den Farben Aluminium, Grafit und Kristallweiß. Die Lieferzeit ist mit 1 – 2 Werktagen angegeben. Was für den ein oder anderen interessant sein dürfte: Bei Bestellung eines Nexus 6P erhalten die Käufer bis zum 8. Dezember einen Chromecast kostenlos.

Nexus 6P

Das Huawei Nexus 6P ist mit einem Qualcomm Snapdragon 810 Prozessor, 3 GB Arbeitsspeicher, einem 3450 mAh Akku, einer 12,3 MP Kamera auf der Rückseite und einer 8 MP Frontkamera ausgestattet. Zudem besitzt das 178 Gramm schwere Smartphone einen Fingerabdrucksensor, mithilfe dessen Nutzer in Amerika über Android Pay bezahlen können. Da es sich um ein Nexus Gerät handelt, erhält das Gerät immer die aktuellsten Updates von Google.

Wir waren in der Redaktion von den neuen Nexus Smartphones nicht wirklich überzeugt, was hauptsächlich an dem – vor allem im Vergleich zu den USA – überzogenen Preis lag. Daher griffen Sebastian, Johannes und ich zu dem Nexus 6 vom letzten Jahr.

 

Was haltet ihr vom Nexus 6P? Werdet ihr euch es bestellen?

Leon

Schon seit längerer Zeit verfolge ich Nachrichten rund um die Welt der Smartphones. Jedoch interessiere ich mich auch für alle anderen technischen Neuheiten. Ich spiele gerne Tennis, liebe Serien und studiere Wirtschaftsinformatik.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.