Kameravergleich – Samsung Galaxy S6, HTC One M9 und Sony Xperia Z2

In diesem Vergleich dreht sich alles um die Qualität der Fotos der drei Flagschiff-Smartphones. Verglichen werden die Kameras des Samsung Galaxy S6, des HTC One M9 und des schon etwas älteren Sony Xperia Z2.

GalaxyS6XperiaZ2OneM9_Kamera

[adrotate banner=”4″]
 Samsung Galaxy S6HTC One M9Sony Xperia Z2
Auflösung16,0 Megapixel20 Megapixel20,7 Megapixel
SensorCMOS?Sony Exmor RS
Optischer BildstabilisatorJaJaNein
Blendef/1,9f/2,0f/2,0
4K VideoJaJaJa
Objektiv?27,8 mm?

Alle Bilder wurden mit dem Automatik-Modus und der jeweiligen dedizierten Kamera-App des Herstellers erstellt, um ein bestmögliches und auch repräsentatives Ergebnis zu erzielen. Getestet wurden die Kameras in unterschiedlichen Situationen und Lichtverhältnis um mögliche Stärken und Schwächen offen zu legen. Links befinden sich immer die Bilder des Samsung Galaxy S6, in der Mitte die des HTC One M9 und auf der rechten Seite findet ihr die Fotos des Sony Xperia Z2.

 

Fazit

Insgesamt haben alle drei Smartphones sehr starke Kameras mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen. Das Sony Xperia Z2 schwächelt extrem bei schlechten Lichtbedingungen, egal ob mit Hilfe von Blitz oder ohne, und wenig Helligkeit. Außerdem sind allgemein auch die Farben eher fahl und nicht besonders kräftig. Punkten kann das Xperia Z2 allerdings bei Gegenlicht und guten Lichtverhältnissen mit ausreichen Kontrast und vielen Details. Man merkt aber deutlich am Sony Xperia Z2, dass Megapixel bei einer Kamera lange nicht alles sind.

Das HTC One M9 macht eher dunklere Bilder, auch wenn viel Umgebungslicht vorhanden ist. Deutlicher Pluspunkt des HTC Smartphones ist der RAW-Kameramodus, der Bilder unkomprimiert speichert. Insgesamt fehlt den Bildern des HTC One M9 die Schärfe und vor allem beim Vergrößern von Bildern fallen einem verschwommene Kanten auf. Stärken hat das HTC One M9 vor allem bei Nacht dort werden die Bilder verhältnismäßig gut und der Dual-LED Blitz beleuchtete die Szene sehr natürlich.

Mein persönlicher Gewinner des Kameravergleichs, ist die Kamera des Samsung Galaxy S6. Diese ist sehr lichtstark und fängt auch bei dunklen Situation viel Licht ein. Dadurch werden Bilder auch in der Dämmerung oder in der Nach auch ohne Blitz schön scharf. Tagsüber glänzt die Kamera des S6 mit vielen Details und einer guten Schärfe. Auch die automatische Farbgebung der Bilder gefällt mir beim S6 deutlich am besten.

 

Welche Kamera gewinnt eurer Meinung nach den Kameravergleich? Samsung Galaxy S6, HTC One M9 oder Sony Xperia Z2?

-Denkt bitte auch noch an unser Gewinnspiel. Ihr könnt HIER einen von zwei 50€ Google PlayStore Codes gewinnen.-

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

13 Antworten

  1. Niko sagt:

    sagmal hast du Lack gesoffen?
    Du sagst das Z2 hat Probleme bei Dunklen Szenen aber gleichzeitig sieht man bei Z2 mit ABSTAND die meisten Details.
    Also entweder hast du Lack gesoffen, bist Fanboy oder hast die Fotos vertauscht.

    • Geht es nur um die Helligkeit? Klar, das Z2 belichtet eventuell etwas länger bei diesem Bild oder stellt den ISO-Wert höher, aber dadurch werden die Farben verfälscht und das Bild sehr unscharf und körnig.
      Und eine Straßenlaterne leuchtet bei aller Fantasie nicht grün. Zumindest bei mir nicht.

  2. Alex Dimou sagt:

    Ich verstehe nicht, wieso hier das Xperia Z2 zum Vergleich mit 2 Smartphones herangezogen wird, die noch keinen Monat auf dem Markt sind, wobohl das Xperia Z3 schon längst verfügbar ist? Naja, umso erfreulicher ist es zu sehen, dass das Z2 in diesem Vergleich trotzdem die besten Bilder macht, mit Ausnahme von den Nachtaufnahmen (sind die wirklich so schlimm?). Ich habe das Z3, bei dem würde ich die Nachtaufnahmen eher als Stärke bezeichnen.

  3. Manu Sch. sagt:

    Dieser Vergleich kann man vergessen. Warum wird das Z2 mit mit dem neuen S6 und dem HTC M9 verglichen, man hätte das Z3 nehmen müssen. Außerdem sind die Bilder vom Z2 bei Dunkelheit am hellsten.

    • Es ging mir eigentlich hauptsächlich um die Kameras des One M9 und des Galaxy S6. Das Xperia Z2 habe ich halt dazu genommen, weil es auch eine überdurchschnittlich gute Kamera hat und es mein Smartphones ist, das ich im Alltag benutze.
      Das Z3 hätte ich natürlich lieber genommen, aber von Sony bekommen wir leider keine Testgeräte.
      Und ja die Bilder des Z2 sind bei Dunkelheit am hellsten, aber auch sehr unrealistisch. Die Fotos des Z2 sind einfach nur grün und so sah es in der Szene in der Realität bestimmt nicht aus.

  4. YSBerlin sagt:

    Ich glaub der “Tester” ist von Samsung Marketing versäucht oder hat sorgen mit den Augen.

  5. Miamibeach sagt:

    Hallo Sebastian!!!
    Nimm es mir nicht übel, aber ich glaube du solltest mal einen Augenarzt aufsuchen.
    Du schreibst:
    Tagsüber glänzt die Kamera des S6 mit vielen Details und einer guten Schärfe. Auch die automatische Farbgebung der Bilder gefällt mir beim S6 deutlich am besten.

    Dann sieh dir mal die Bilder von dem Haus an und sage mir wo da irgendwelche Details zu erkennen sind.
    Selbst beim Htc ist das Bild um ein vielfaches besser.

    • Das Haus ist ein schönes Beispiel. Dann schau dir zum Beispiel die Antennen auf dem Dach genauer an.
      Beim HTC One M9 und beim Z2 ist der Hintergrund so hell, dass die einzelnen Verstrebungen nicht zu sehen sind. Beim Galaxy S6 ist sind alle Metallstäbe zu erkennen.
      Und ja die Farbgebung gefällt mir deutlich besser, da sie beim S6 lebendiger ist, aber das ist Sache des Geschmacks.

  6. Jojo Sz sagt:

    Also ich kann die Meinung der meisten hier gar nicht nachvollziehen! Nachtaufnahmen sollen doch auch noch einigermaßen schön sein, und nicht in “nachtsichtgerätgrün” scheinen oder? Auch der Flammkuchen ist um eingesetzt schärfer… Ich bin absolut kein Samsung Fan aber beim Kameravergleich gewinnt das s6 klar und deutlich…

  1. 1. Juli 2015

    […] Kameravergleich – Samsung Galaxy S6, HTC One M9 und Sony Xperia Z2 […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.