[MWC 2014] Samsung Galaxy S5 vorgestellt

Samsung Galaxy S5

So eben hat Samsung Mobile das Samsung Galaxy S5 vorgestellt. Wie erwartet, ist das Galaxy S5 mehr ein kleines Update des Galaxy S4 als der  große Game-Changer.

„The same procedure as last year?“ – „The same procedure as every year!“ – Dinner for One

Getreu diesem allseits bekannten Zitat, hat Samsung zum 5. Mal nun sein neues Flagschiff vorgestellt. Aber kann man es Samsung verübeln? Sie haben mit der Galaxy S Reihe eine weltweit erfolgreiche Smartphone Serie. Warum sollten sie groß etwas ändern wenn es sich auch so schon gut verkauft?

Vom Design liegt das Samsung Galaxy S5 jetzt näher an dem des Note 3 als an dem des Galaxy S4. Das Display ist mit seinen 5,1 Zoll ein wenig größer geworden, bleibt aber überraschenderweise bei 1080p. Genau wie beim Vorgänger. Erneut setzt Samsung auf die Super AMOLED Displays mit den kräftigen und bunten Farben.  Der Home Button enthält nun einen Fingerabdrucksensor ähnlich wie das iPhone 5S. Der Fingerabdrucksensor soll aber auch noch für die Authentifizierung bei bspw. PayPal mobile benutzbar sein.

Samsung Galaxy S5

Samsung Galaxy S5

Das Galaxy S5 ist nun, wie die Xperias von Sony, vor Wasser und Staub geschützt. Das Galaxy S5 wird ab April in den Farben Schwarz, Weiß, Blau und Gold verkauft. An Bord ist Android 4.4.2 KitKat welches durch Samsung angepasst wurde. Samsungs Flagschiff kommt mit einem 2,5 GHz Quad-Core Prozessor, 2 Gigabyte RAM und einer 16 Megapixel welche 4K Videos aufnehmen kann daher. Einen Preis hat Samsung noch nicht genannt. Die UVP des Galaxy S4 lag bei 639 € und ich denke, dass das Galaxy S5 bei einem ähnlichen Preis einsteigt.

Spezifikationen in der Übersicht:

Display: 5,1 Zoll Super AMOLED mit 1920 x 1080 Pixeln

Qualcomm Snapdragon 801 Quad-Core mit 2,5 GHz

2 Gigabyte RAM

16 Megapixel Kamera (4K Video)

2.800 mAh Akku

Fingerabdrucksensor im Home Button

Android 4.4.2

 

Was haltet ihr vom Galaxy S5? Seit ihr genauso enttäuscht wie ich?

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. tomato86 sagt:

    Iiiihhhh :DD

  2. DerHanes sagt:

    Das einzige was mich enttäuscht ist, das keine Maßstab setzenden features dabei sind, damit andere Firmen oder eben Google diese verbessern und in “richtig und gescheit” einbauen 😉

  1. 25. Februar 2014

    […] Hier gehts zum Artikel des Samsung Galaxy S5! Amazon gibt eine Preis Garantie, was bedeutet, dass der günstigste Preis in der Zeit zwischen Vorbestellung und Verfügbarkeit vom Käufer bezahlt werden muss. Wenn ihr geekSTR.de unterstützen wollt, dann kauft euer Samsung Galaxy S5 hier: […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.