Nexus 6 – Gibt es bald einen neuen Benchmarkkönig?

Nexus6_MockUp

Anscheinend hat das Google Nexus 6 den ersten Benchmarktest durchlaufen und hinterließ prompt einen bleibenden Eindruck. Im Geekbench ließ es die Android Konkurrenz weit hinter sich und konnte vor allem im Multi-Core Test wirklich überzeugen. 

Wirkliche große Neuigkeiten gibt es nun nicht, aber man kennt das ja vor dem Release langerwarteter Smartphones wird man häppchenweise mit Neuigkeiten zum Gerät  gefüttert. Das heutige “Häppchen” ist das Benchmark Ergebnis des bald erscheinenden Google Nexus 6/X. Mit dem neuen Nexus wurde der Geekbench Benchmark durchgeführt und das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen:

Nexus6_MultiCore Nexus6_SingleCore

Wie ihr seht, kann das Nexus 6 wirklich einen guten Wert erzielen und übernimmt die Führung bei den Android Geräten. Im Single-Core Test bleiben die Apple iPhone allerdings weit in Führung. Dies liegt daran, dass Apple ein Meister der Optimierung ist und es schafft mit zwei Kernen mehr IOPS zu erzeugen, als ein Samsung Galaxy S5 mit vier Kernen.

Aus diesen Diagrammen lässt sich vor allem ablesen, dass das Nexus 6 ein wahres Kraftpaket an Hardwarepower wird und nur neuste und beste Hardware verbaut wurde.

 

Freut ihr euch auch schon auf die Vorstellung des Nexus 6 am 15. oder 16. Oktober?

Quelle: PhoneArena

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 9. Oktober 2014

    […] Nexus Gerät. Dieses Jahr wird es eventuell zwei Nexus Smartphones geben. Einmal das Nexus 6 (zum Artikel) mit einem 5,9 Zoll großem Bildschirm und das Nexus 5 (2014) mit einem 5,2 Zoll großem Display. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.