Skagen Falster 2 – Neue Watch zur IFA

Anlässlich der IFA spendiert der dänische Hersteller Skagen seiner erfolgreichen Smartwatch Falster einen Nachfolger mit vielen neuen technischen Features und Funktionen.

Die Skagen Falster 2 ist eine neue Google Wear Smartwatch mit Fokus auf Design und Aktivität. Von den Spezifikationen ist sie sehr nah an den beiden neuen Fossil Uhren Q Explorist HR und Q Venture HR. Liegt vermutlich auch daran, dass Skagen zur Fossil Group gehört.

Wichtig ist, dass die Falster 2 keine Hybrid Smartwatch sondern eine klassiche Wear OS Uhr ist.

Als neue Kernfeatures gibt es einen Herzfrequenzsensor auf der Rückseite der Uhr, einen höheren Grad an Wasserfestigkeit, GPS in der Smartwatch und NFC zum bezahlen mit Google Pay.

Zusätzlich gibt es für einige Modelle der Skagen Falster 2 für einen Aufpreis ein stylisches magnetisches Milaneiseband aus Edelstahl. Außerdem ist ein Modell mit Lederarmband und eines mit Silikon Armband verfügbar erhältlich.

Preise der Skagen Falster 2

  • Falster 2 mit Silikon Armband: 299 €
  • Falster 2 mit Leder Armband: 299 €
  • Falster 2 mit Milanaise Armband: 329 €

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 3. September 2018

    […] sondern entwickelt auch lizenzierte smarte Uhren für andere Marken. Unter anderem Diesel, Skagen (zum Beitrag), Armani und Michael Kors. Auch für diese Marken waren neue Smartwatches mit auf der IFA dabei. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.