Sony Xperia Z1 Compact – Review

  • Xperia Z1 Compact
    Xperia Z1 Compact
  • Xperia Z1 Compact2
    Xperia Z1 Compact von Rechts
  • Xperia Z1 Compact3
    Xperia Z1 Compact von Unten
  • Xperia Z1 Compact4
    Xperia Z1 Compact von Links
  • Xperia Z1 Compact5
    Xperia Z1 Compact von Oben
  • Xperia Z1 Compact6
    Xperia Z1 Compact Kamera auf der Rückseite
  • Screenshot Xperia Z1 Compact
    Screenshot Lock Screen.
  • Screenshot Xperia Z1 Compact2
    Screenshot vom Homescreen.
  • Screenshot Xperia Z1 Compact3
    Screenshot der Kamera Oberfläche.
  • Foto mit Xperia Z1 Compact1
    Foto mit Xperia Z1 Compact.
  • Foto mit Xperia Z1 Compact2
    Foto mit Xperia Z1 Compact.
  • Foto mit Xperia Z1 Compact3
    Foto mit Xperia Z1 Compact
  • Foto mit Xperia Z1 Compact4
    Foto mit Xperia Z1 Compact.
  • Screenshot Xperia Z1 Compact4
    Screenshot App Menü.
  • Screenshot Xperia Z1 Compact5
    Screenshot App Menü Einstellungen.
  • Screenshot Xperia Z1 Compact6
    Screenshot Einstellungen.
  • Screenshot Xperia Z1 Compact7
    Screenshot Geräte Infos.
  • Screenshot Xperia Z1 Compact8
    Screenshot Quick Settings.
  • Screenshot Xperia Z1 Compact9
    Screenshot Antutu Benchmark. Das Z1 ist momentan auf Platz nach dem Galaxy Note 3.
  • Screenshot Xperia Z1 Compact10
    Screenshot Antutu Benchmark Rating.
  • Screenshot Xperia Z1 Compact11
    Screenshot Antutu Benchmark Spezifikationen.
  • Screenshot Xperia Z1 Compact12
    Screenshot CPU-Z Snapdragon Prozessor Spezifikationen.
  • Screenshot Xperia Z1 Compact13
    Screenshot CPU-Z Spezifikationen Xperia Z1 Compact.
  • Screenshot Xperia Z1 Compact13
    Screenshot CPU-Z Akku Infos Xperia Z1 Compact.

In den vergangenen Jahren galt das Motto der Hersteller bei Display-Größen: Je größer, desto besser. Doch warum dies nicht so ist und warum das Sony Xperia Z1 Compact das bessere Z1 ist erfahrt ihr in dieser Hardware Review.

Xperia Z1 Compact © by Sony

 “Klein aber kräftig

Das Beste von Sony in einem kompakten, wasserdichten Smartphone” by Sony

Viele Hersteller bringen inzwischen jährlich oder aber auch öfter ein neues Flaggschiff auf den Markt. So machen das Samsung, HTC, LG, Google und eben auch Sony. Mit einem kleinen, aber dennoch entscheidenden Unterschied. Während die anderen Hersteller die “Mini” Versionen des aktuellen Flagschiffs immer mit deutlich schlechteren Spezifikationen  auf den Markt bringen um sie günstiger verkaufen zu können, wagt Sony einen Schritt in eine andere Richtung und bringt das Z1 Compact mit den selben Spezifikation heraus,  wie denen des große Bruder (Xperia Z1). Viele Kunden wünschen sich kleinere Displays, wollen dennoch nicht auf die Power eines High-End Gerätes verzichten. In diese Marktlücke hat Sony jetzt sein Xperia Z1 Compact platziert.

Daten und Fakten

Das Z1 Compact  wurde im Januar 2014 in vier verschiedenen Farben auf der CES in Las Vegas präsentiert. Erhältlich sind klassische Farben wie Schwarz und Weiß, aber Sony bietet das Z1 Compact auch in Lime (Gelb) und einem knalligen Pink an.

Sony hat in sein neues Modell ein 4,3 Zoll “kleines” HD Display verbaut, welches also bequem in jede Hosentasche passen sollte. Das Display verfügt über eine Auflösung von 1.280 X 720 Pixel und lässt sich auch, wenn aktiviert, mit Handschuhen bedienen. Im Inneren des kleinen Kraftpakets werkelt ein Qualcomm Snapdragon 800 Quad-Core-Prozessor mit 2,2 GHz.

20,7 Megapixel Kamera Interface

20,7 Megapixel Kamera Interface

Wirklich beeindruckend ist die 20,7 Megapixel-Kamera, welche auch Full-HD Videoaufnahmen mit 1080p ermöglicht. Ein für Sony mittlerweile typisches Feature ist der Schutz vor und Staub und Wasser.

Das Smartphone hat außerdem einen Micro-SD Kartenslot, einen Anschluss für eine Dockingstation bzw. ein magnetisches Ladekabel und einen Micro-USB Anschluss auf der linken Seite. An der Unterseite befindet sich ein Lautsprecher, während sich auf der rechten Seite ein Hardware Kamera Button, die Lautstärkewippe und der Sony typische, markante Ein/Aus Schalter. Oben befindet sich lediglich noch ein Kopfhöreranschluss.

Das japanische Unternehmen liefert das Z1 Compact mit Android 4.3 Jelly Bean und der hauseigenen Sony UI aus. Ein Update auf Android 4.4 KitKat wird höchstwahrscheinlich folgen, wurde aber noch nicht ankündigt.

Das Z1 und das Z1 Compact

Display
12,7 cm (5″) Full-HD-TRILUMINOS-Display, 1920 x1080 Pixel
10,9 cm (4,3″) HD-TRILUMINOS-Display, 1280 x720 Pixel
Kamera
20,7 Megapixel-Kamera, Full-HD Videoaufnahme (1080p)
20,7 Megapixel-Kamera, Full-HD Videoaufnahme (1080p)
IP
Staub- & wassergeschützt nach IP55/IP58
Staub- & wassergeschützt nach IP55/IP58
Plattform
Android 4.2
Android 4.3
Prozessor
2,2 GHz-Quad-Core-Prozessor (Qualcomm)
2,2 GHz-Quad-Core-Prozessor (Qualcomm)
RAM
2 GB
2 GB
Akku
3000 mAH
2300 mAH
Sprechzeit
bis zu 14 Stunden
bis zu 18 Stunden
Standbyzeit
bis zu 880 Stunden
bis zu 670 Stunden
Speicher
16 GB interner Speicher, erweiterbar bis 64 GB
16 GB interner Speicher, erweiterbar bis 64 GB
Konnektivität
Bluetooth 4.0, NFC, DLNA, Wi-Fi, LTE, UMTS/HSPA, GSM/GPRS/EDGE
Bluetooth 4.0, NFC, DLNA, Wi-Fi, LTE, UMTS/HSPA, GSM/GPRS/EDGE

© by Amazon.de

 

Fazit und persönliche Meinung

Ich hatte die Möglichkeit, das Sony Xperia Z1 einige Zeit zu testen und war wirklich beeindruckt von der Power und vor allem auch von der 20 Megapixel Kamera die das Gerät mitbringt. Die 4,3 Zoll geben dem Compact eine angenehme Größe. Ziemlich gut ist auch die Auflösung des Displays. Ich konnte hier keine Pixel erkennen, auch wenn die Auflösung geringer ist als beim Z1. Die Farben werden vom Display knackig dargestellt. Preislich liegen beide Geräte um die 500 €, das Z1 Compact ist etwas günstiger. Persönlich würde ich das Z1 Compact dem Z1 vorziehen, da dies deutlich angenehmer in der Hand liegt und gut mit einer Hand zu bedienen ist. Dies ist aber Geschmackssache. Einziges Manko ist meiner Meinung der knapp bemessene Akku, dies ist aber bei anderen Smartphones nicht anders. Von mir gibt es trotzdem ein klare Kaufempfehlung!

Habt ihr vor euch das Gerät zu kaufen? Was haltet ihr vom Sony Xperia Z1 Compact?

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

9 Antworten

  1. Modder84 sagt:

    Hammer Gerät. Habe es vorgestern bestellt 🙂 Finde Sonys Konzept 1A!!!

  2. Denis sagt:

    Sony hat es einfach mal wieder herausgerissen! Würde ich mir momentan sofort holen, wenn jetzt mein Xperia S kaputt gehen würde 🙂

    • AndroidFanboy sagt:

      Es gibt gerade aber leider auch nichts vergleichbares von der Konkurrenz. Samsung, HTC und LG führen in diesem Segment noch keine Geräte. Mal sehen wie lange! 😀

  3. schnitzeldroid sagt:

    Hört sidh nach einem interessanten Gerät an.

  4. derBeni sagt:

    Was haltet ihr von Iphone ?

  5. loknoe sagt:

    Ich habe dieses Gerät seit einer Weile und bin total begeistert!

  1. 18. Juli 2014

    […] das LG G3s mit deutlich schwächerer Hardware daher. Somit bleibt Sony mit dem Xperia Z1 Compact (zum Test) der einzige Hersteller, der bei der Mini Variante keine schwächere Hardware einsetzt, sondern […]

  2. 14. November 2014

    […] Der Source Code und die Binaries stehen für das Xperia Z3, Z3 Compact, Z2, Z1 und Z1 Compact (zum Test) zur […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.