[Sponsored] Top 4 – Günstige Smartphones aus China

Jeder kennt Smartphone Hersteller, wie Apple, Samsung, LG, Sony und Motorola. Diese bauen allesamt ziemlich gute Smartphones, meist allerdings zu einem vergleichsweise hohen Preis. Neben diesen großen Namen gibt es allerdings auch kleinere Hersteller, z.B. aus China, die trotzdem gute aber vergleichsweise günstige Smartphones produzieren. Vier Smartphones möchten wir heute vorstellen.

Takee1 Holographic

201509071058117534

Das erste Smartphone auf unserer Liste ist das Takee1 Holographic 3G und es ist gleichzeitig auch das einzigartigste Smartphone auf der Liste. Das Takee1 Holographic kommt mit einem ganz speziellen 3D Feature. Dieses funktioniert ähnlich wie beispielsweise Google Cardboard, allerdings ist für das 3D-Erlebnis keine Brille notwendig. Über mehrere Frontkameras wird die Position der Augen getrackt, um so das 3D Bild auf diese Position zu berechnen. Ein ähnliches Verfahren, allerdings ohne die 3D-Funktionalität, ist schon durch das Amazon FirePhone (zum Testbericht) bekannt.

Um diese aufwendigen 3D Bilder berechnen zu können, benötigt das Takee1 Holographic anständige Hardware. Deshalb gibt es im Takke 1 Holographic ein 5,5 Zoll großes Full HD Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln, einen MediaTek MTK6592 Octa-Core Prozessor mit einer maximalen Taktrate von 2,0 GHz und 2 GB Arbeitsspeicher.

Intern sind 32 GB Speicher verbaut. Der interne Speicher kann mit einer microSD Karte problemlos erweitert werden. Das Takee1 Holographic verfügt über zwei Kameras, eine 13 Megapixel Hauptkamera und eine 5 Megapixel Frontkamera.

Als Software kommt Android 4.2!!! vorinstalliert, was meiner Meinung nach ziemlich peinlich ist. Allerdings soll ein Update Auf Android Lollipop irgendwann noch kommen….

Takee1 Holographic für 113,16 € bei Gearbest kaufen*

 

Elephone P6000 Pro

201507171028442793

Ebenfalls auf der Liste ist ein Smartphone des chinesischen Herstellers Elephone. Dieser Hersteller dürfte für die meisten Leser von Android Blogs mittlerweile kein unbekannter mehr sein, da Elephone bereits einige günstige und dennoch sehr schicke und leistungsstarke Smartphones gebaut hat.

Das Elephone P6000 Pro ist ein kleines und sehr kompaktes Smartphone mit kapazitiven Buttons, das auf unnötigen Schnickschnack verzichtet. Es kommt mit einem 5,0 Zoll großen HD Bildschirm, einem MediaTek MT6753 64-bit Octa-Core Prozessor mit einer maximalen Taktrate von 1,3 GHz und 3 GB Arbeitsspeicher. Der interne Speicher fasst 16 GB an Daten, kann allerdings mit einer microSD Karte erweitert werden.

Bilder können mit 13 Megapixeln auf der Rückseite und lediglich 2,0 Megapixeln auf der Frontseite aufgenommen werden. Neben 3G wird auch 4G als Funkstandard vom Elephone P 6000 Pro unterstützt. Als Softwareversion kommt Android 5.1 Lollipop vorinstalliert, vorbildlich.

Elephone P6000 Pro für 124,33 € bei Gearbest kaufen*

 

Xiaomi Redmi Note 2

201509101426072785

Ein weiterer interessanter und auch sehr bekannter Hersteller aus China ist Xiaomi. Hier möchten wir vor allem das Xiaomi Redmi Note 2 betrachten, das teuerste aber meiner Meinung nach auch beste Smartphone aus diesem Top 4 Artikel.

Das Xiaomi Redmi Note 2 kommt nämlich mit einem relativ neuen MediaTek Prozessor, dem MTK Helio X10. Der angesprochene Prozessor verfügt über acht Kerne, eine 64-bit Architektur und eine maximale Taktrate von 2,2 GHz pro Kern. Als GPU gibt es dann eine PowerVR G6200.

Zusätzlich sind 2 GB energiesparender DDR3 RAM verbaut. Der interne Speicher ist 32 GB groß und verfügt ebenfalls über die Möglichkeit via microSD Karte erweitert zu werden. Das 5,5 Zoll große Display löst mit Full HD, also 1.920 x 1.080 Pixeln auf.

Die Kameras klingen mit einer Auflösung von 13 Megapixeln und 5 Megapixeln auch sehr vernünftig. Ansonsten gibt es noch 4G LTE, einen 3.060 mAh großen, austauschbaren Akku mit Fast Charging.

Softwareseitig kommt beim Xiaomi Redmi Note 2 nur Android 5.0 Lollipop zum Einsatz. Überzogen ist das OS mit der MIUI in Version 6.0, für Kenner der Szene auch keine unbekannte UI.

Xiaomi Redmi Note 2 für 159,91 € bei Gearbest kaufen.*

Infocus M810T

201508281625452418

Ebenfalls auf der Liste ist das Infocus M810T. Dieses Smartphone gefällt mir rein vom optischen hier am Besten. Außerdem ist das M810T das einzige Smartphone aus der Liste mit einem Qualcomm Prozessor.

Das Infocus M810T kommt mit einem 5,5 Zoll großen Full HD Display, einem Qualcomm Snapdragon 801 Quad-Core, den man aus dem Moto X (2nd Generation) (zum Testbericht) und dem OnePlus One (zum Test) kennt. Der Quad-Core taktet mit maximal 2,5 GHz pro Kern.

Hinzu kommen 2 GB Arbeitsspeicher, 16 GB interner Speicher und eine 13 Megapixel Sony Exmor R Kamera auf der Rückseite. Die Kamera der Vorderseite löst mit 5 Megapixeln auf. Auch das Infocus M810T unterstützt 4G LTE.

Infocus M810T für 135,69 € bei Gearbest kaufen.*

 

Könntet ihr euch vorstellen eines der Smartphones zu kaufen?

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.