[Video] Huawei MediaPad X2: 7 Zoll Phablet im Hands-on

Huawei MediaPad X2

Das Huawei MediaPad X2 wurde heute in Deutschland per Pressemitteilung vorgestellt. Wir hatten heute morgen die Gelegenheit, uns das Phablet etwas genauer anzusehen und waren sehr von der Verarbeitung und der Performance beeindruckt.

[adrotate banner=”4″]

Eigentlich ist das MediaPad X2 ein Tablet, doch in der Pressemitteilung wird es als Phablet vorgestellt, was höchstwahrscheinlich an der Telefoniefunktion liegt, die mittlerweile alle MediaPads von Huawei mit sich bringen. Das heißt, der Nutzer kann mit dem Phablet telefonieren und SMS schreiben – wie er es von seinem Smartphone gewohnt ist. Huawei richtet sich damit an Käufer, die keine zwei Geräte mit sich führen wollen, aber trotzdem ein großes Display bevorzugen und mit Bluetooth-Headset telefonieren.

Das Phablet mit LTE kommt in zwei Versionen auf dem Markt: Zum einen mit 16 GB internen Speicher und 2 GB Ram und zum anderen mit 32 GB internen Speicher und 3 GB Arbeitsspeicher. Die weiteren Spezifikationen lauten:

  • 7 Zoll FullHD Display
  • 13 MP Hauptkamera und 5 MP Frontkamera
  • Kirin 930 Octa-Core Prozessor
  • 16 GB/32 GB erweiterbarer interner Speicher
  • 2 GB/3 GB Arbeitsspeicher
  • 5.000 mAh Akku
  • LTE Cat. 6
  • Android 5.0 Lollipop

 

 

Das Phablet kann vor allem durch die hervorragende Verarbeitung und das tolle Display überzeugen. Durch die dünnen Displayränder ist das 7 Zoll Tablet auch sehr handlich. Ebenfalls findet man diese starke Hardware in kleinen Tablets nur selten – vor allem nicht zu dem Preis!

Das Huawei MediaPad X2 LTE soll in der zweiten Jahreshälfte für 349 € in der kleinen und 399 € in großen Version auf den Markt kommen.

 

Was ist eurer Eindruck vom MediaPad X2?

Leon

Schon seit längerer Zeit verfolge ich Nachrichten rund um die Welt der Smartphones. Jedoch interessiere ich mich auch für alle anderen technischen Neuheiten. Ich spiele gerne Tennis, liebe Serien und studiere Wirtschaftsinformatik.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.