WhatsApp – Update bringt Material Design für Android

Wow. Auch WhatsApp hat es anscheinend endlich mal geschafft, das Google Material Design zu implementieren und man muss sagen es ist echt gelungen. Das Material Design ist bereits in der aktuellen Beta zu finden.

WAMD

[adrotate banner=”4″]

Kurz notiert: Nachdem man vor kurzem den Funktionsumfang von WhatsApp durch eine Anfruffunktion erweitert hat (zum Beitrag), gibt es nun demnächst ein Design Update. WhatsApp bringt endlich das Material Design in die Android App. Nun fügt sich auch der beliebte Instant Messenger nahtlos in die Designsprache von Android ein und sieht damit wieder aktuell und schick aus.

Weitere neue Funktionen gibt es nicht, es handelt sich nur um Veränderungen des Äußeren. Das Icon auf dem Startbildschirm beziehungsweise im App Drawer wurde nicht verändert. Erhältlich ist die aktuelle Beta auf der WhatsApp Website oder indem ihr sie einfach hier herunterladet (zum Download).

 

Wie gefällt euch das Material Design Udpate von WhatsApp?

Via: Mobilegeeks

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.