Xiaomi Mi MIX 2S in Shanghai vorgestellt

Heute ist eigentlich der große Tag von Huawei. Das P20 wird heute in Paris vorgestellt. Xiaomi sieht das nicht so und versucht den Konkurrenten aus dem Inland mit einem neuen Device die Show zu stehlen. Vorgestellt wurde das Xiaomi Mi MIX 2S.

In einem Livestream und vor Ort in Shanghai hat vor einigen Minuten ein neues Gerät aus dem Hause Xiaomi das Licht der Welt entdeckt. Das Mi MIX 2S. Das Gerät bietet sowohl spannende Hardware als auch ein schickes Äußeres.

Mi MIX 2S erhält Höchstwerte im DxO Mark

Wie ihr ja wisst setzt sich der Gesamtscore im DxO Mark aus den beiden Kategorien ‘Foto’ und ‘Video’ zusammen. Im Gesamtscore erhält das Xiaomi Mi MIX 2S genau 97 Punkte und landet damit hinter dem Galaxy S9 Plus und dem Pixel 2, auf Platz 3. Diesen teilt sich das Smartphone aus Fernost mit dem Mate 10 Pro und dem iPhone X. DxO Mark bewertet die Fotoleistung des neuen Xiaomi Gerätes mit 101 und die Videoleistung mit 88 Punkten. Besonders gut sein soll wohl der Autofokus und die Farben der Bilder.

Verdanken tut das Mi MIX 2S diese Bildqualität der verbauten 12 Megapixel Dual Kamera. Die erste Linse der Rückseite verfügt über einen optischen Bildstabilisator 26mm Weitwinkel. Linse Nummer 2 kommt ohne OIS, aber mit einer 46mm Telephoto Optik. Features wie Phase-Detection Autofokus, elektronische Bildstabilisierung, LED Blitz und Rausch-Reduzierung runden das Gesamtbild ab.

Hardware des Xiaomi Mi MIX 2S

Aber auch die sonstige Hardware des Mi MIX 2S kann sich sehen lassen. Ein Qualcomm Snapdragon 845 mit 8 GB Arbeitsspeicher und 256 GB internem Speicher bieten ordentlich Leistung für den Alltag. Der interne Speicher kann allerdings nicht erweitert werden.

Das Display nimmt wie auch schon beim Vorgänger eine hohe Prozentzahl der Vorderseite ein und es gibt kaum Bezel. Der Bildschirm selber ist 6 Zoll groß und löst mit 2.160 x 1.080 Pixeln, also in 18:9, auf. Um den Rahmen noch schmaler zu halten wurden alle Sensoren an die untere Kante des Gerätes angebracht. Unter anderem auch wieder die Selfie Cam.

Weitere Funktionen des Mi MIX 2S sind kabelloses Laden und Google ARCore Unterstützung. Das Ganze soll für um die 515 € inklusive eines Wireless Charging Pads verfügbar sein. In Deutschland vermutlich aber nur über Importeure….

 

Was haltet ihr vom Xiaomi Mi MIX 2S? Ist das Gerät für euch eine Alternative zum Pixel 2, iPhone X, P20 oder Galaxy S?

Quelle: @Xiaomi

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.