Apple Event – Was uns am 9. März vermutlich erwartet

Heute Abend, um 18.00 Uhr deutscher Zeit, gibt es mal wieder eines der berühmten Apple Events. Im Zentrum dieser Show steht höchstwahrscheinlich die finale Präsentation der Apple Watch, welche bereits einen kurzen Auftritt bei der iPhone 6 Keynote hatte. Eventuell könnte es auch neue MacBooks geben.

AppleEvent_01

Apple Watch

Die Apple Watch ist in letzter Zeit immer häufiger in den Nachrichten. Vor allem die eher dürftige Akkulaufzeit von circa 4-5 Stunden bei intensiver Nutzung hat für negativ Schlagzeilen gesorgt. So muss die Apple Watch, wie fast alle anderen Smartwatches auch, wahrscheinlich täglich an die Steckdose. Inzwischen ist auch sämtliche Konkurrenz gefechtsbereit und alle haben bereits Smartwatches angekündigt oder auf dem Markt. LG mit der G Watch R, ASUS mit der ZenWatch, Motorola mit der Moto 360, Pebble mit der Pebble Time, Sony mit der SmartWatch 3 und Huawei mit der Huawei Watch. Trotzdem wird die Apple Watch ein Erfolg und viele Leute werden sie kaufen, vor allem da bisher kaum Smartwatches mit Apples iOS kompatibel sind. Ob sie jedoch an den Erfolg des iPhone 6 anknüpfen kann, muss sich zeigen.

Zudem erwartet man weitere, genauere Infos zum Preis und zur Verfügbarkeit der Apple Watch. Man verkündete ja schon, das man bereits ab 349 $ in das Universum der Apple Uhr einsteigen kann, eine Preiskorrektur ist allerdings nicht ausgeschlossen. Außerdem ist aktuell noch nicht bekannt, ab wann die Uhr erhältlich sein wird.

 

iOS 8.2

Um die Apple Watch nutzen zu können, benötigt man auch eine neue Software Version von Apples iOS. iOS 8.2. Deshalb fokussieren sich die neuen Funktionen von iOS 8.2 vor allem auf Eigenschaften der Apple Watch. Mit der neuen Version kann man dann Daten zur Körpertemperatur, Gewicht, Größe, Glukosespiegel und Entfernungen speichern und deren Einheiten festlegen. Außerdem soll iOS 8.2 dazu in der Lage sein, Drittanbieter-App Daten auszulesen und sie für Apple Health zu sammeln und dort zu Verfügung zu stellen. Zusätzlich erwartet man auch noch einige Apps die mit der Apple Watch und iOS 8.2 direkt vom Start an kompatibel sind. Das finale Update soll anscheinend direkt nach der Präsentation für alle aktuellen iPhones zur Verfügung stehen.

 

Sonstiges

Gerüchte zu einem 12 Zoll MacBook Air mit Retina Display und einem 12 Zoll iPad Pro stehen ebenfalls noch im Raum. Eventuell gibt man auch weitere Informationen zum Apple Car preis, dies halte ich allerdings für eher unwahrscheinlich. Allerdings bin ich in Sachen Apple Gerüchten wahrlich kein Experte, da mein Interesse eher auf dem Betriebssystem mit dem kleinen, grünen Roboter liegt. Alle die das Apple Event live verfolgen wollen, können das hier tun. Selbstverständlich werden wir die Ereignisse des Events in einem kleinen Artikel für euch zusammen fassen.

 

Was denkt ihr präsentiert uns Apple heute Abend?

Quelle: Mobilegeeks | Gizmodo

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.