Move to iOS

Nicht, dass wir thedroidgeeks Leser und Leserinnen loswerden wollen, aber wenn ihr jemanden kennt der oder die ins iOS-Lager wechseln möchte, dann gibt es dafür jetzt eine App von Apple.

Move-to-iOS

Viele Menschen legen Wert auf ihre persönlichen Daten auf dem Telefon und syncen nicht alles was bei drei auf den Bäumen ist in die cloud. In diesem Falle ist ein Wechsel des Smartphones sehr ärgerlich. Während es im Androidlager ab Android Lutscher die Möglichkeit gibt per NFC und App seine Daten zu übertragen, ging das in Richtung iOS nicht so einfach.

Move to iOS
Move to iOS
Entwickler: Apple Inc.
Preis: Kostenlos

Hier hat Apple jetzt mit ihrer ersten Android App Abhilfe geschaffen. Mit der App kann man Kontakte, SMS, Fotos und Videos, Lesezeichen (aus Chrome), die Mail Accounts und den Kalender auf das iPhone übertragen lassen. Der Ablauf ist ganz einfach, auf iOS und Android die Apps öffnen und den Anweisungen folgen.

ablauf

Die App ist nicht sehr gut im Androidlager angekommen. In den Bewertungen herrscht ein kleiner Shitstorm und es gibt schon eine Gegenapp: Stick with Android. Ganz ehrlich? Ich finde das übertrieben. Lasst die Leute doch wechseln und Apple erleichtert das doch nur. Das ist ein Schritt in Richtung Öffnung.

Screenshot_2015-09-18-10-02-03

Jens Kessler

Ich bin ein Technikenthusiast und ein Liebhaber von schönen Dingen. Als angehender Lehrer interessieren mich nicht nur die pure Technik, die nackten Zahlen und das schärfere Display, sondern auch die gesellschaftlichen Implikationen. Wie verändert Technik unser Leben und das Leben der zukünftigen Generationen? Welche Einsatzmöglichkeiten bieten sich in der Bildung? Wie wird Technik gesellschaftlich aufgenommen?

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.